Infrastruktur:

Telefon: gibt es in der Hütte über das festinstallierte Telefon. Der Handyempfang ist sehr gut

Internet: die Hüttenwarte haben einen Internetzugang für die aktuellen Lawinen- und Wetterinfos. Der Internetzugang ist nicht für die Gäste gedacht

Aufladen von elektrischen Geräten: ist bei uns möglich. Strom ist bei uns allerdings ein rares Gut

Trinkwasser: können wir leider nicht anbieten, doch haben wir jederzeit ausreichend andere Getränke im Angebot

Strom: Wir verfügen über eine Wasserturbine die 6 Kilowatt/Std. produziert. Unter anderem wird damit unser Boiler für die Duschen aufgeheizt

Abwasser: Die Abwasser der Küche und der Toiletten fliessen durch eine Kläranlage (Lavasteinbehälter). Das Dickflüssige kommt in eine Grube und wird Ende Saison ins Tal geflogen

Energie in der Küche: Kochen und Backen können wir mit Gas und mit Holz. Die Einrichtung der Küche ist sehr funktional und ermöglicht uns, unsere Gäste mit Freude so richtig zu verwöhnen

Lebensmittel-Versorgung: Alle Transporte für unsere Hütte finden mit dem Helikopter statt. Wenn wir einen Transportflug organisiert haben, machen wir auch gleichzeitig ein Netz bereit, in dem wir die Abfälle und das Leergut ins Tal 'mitgeben' können 

 

zusätzliche Infrastruktur in der Hütte:

Duschen: auf Anfrage
pro Dusche CHF 5.--
Dusche inkl. Handtuch/Duschmittel CHF 8.--

Winterraum: mit 8 Schlafplätze sowie Holzofen zum Kochen und Heizen, Geschirr ist vorhanden und sonst noch was man alles braucht

Kontakt Öffnungszeiten